Landheim Brüttisellen Caspar Appenzeller Stiftung sozialpädagogisches Jugendheim
Landheim  |  Wohnen  |  Ausbildung  |  Betriebe  |  Offene Stellen  |  Kontakt  |  Lageplan  |  Links

Vollbetreute Wohngruppen

Die vollbetreuten Gruppen sprechen männliche Jugendliche im Eintrittsalter zwischen 15 und ca. 18 Jahren an mit noch schwach ausgebildeten Arbeits-, Wohn- und Sozialkompetenzen, die klare Strukturen mit einem festen Tages- und Wochenverlauf benötigen. Die Jugendlichen stehen vor der Berufswahl und möchten eine interne oder externe Ausbildung absolvieren, brauchen dabei aber schulische und berufliche Unterstützung.

Anzahl Plätze

  • zwei Gruppen mit je acht Plätzen
  • eine Kleingruppe mit fünf Plätzen und zwei Wohnstudios

Betreuungsform und Angebote

  • sozialpädagogische Vollbetreuung
  • gemeinschaftliches Wohnen und Haushalten in der Gruppe
  • Bezugspersonensystem
  • systemische Familienarbeit
  • strukturierter Tages- und Wochenablauf
  • vielfältige Freizeitaktivitäten, Kursangebote und Lager
  • Gruppenaktivitäten und Themenabende
  • Arbeitstraining und interne oder externe Ausbildung
  • Suchtpräventionskonzept
  • Therapiemöglichkeit

Sozialpädagogische Präsenzzeit

  • 365 Tage pro Jahr rund um die Uhr

Infrastruktur

  • Einzelzimmer im Gruppenhaus
  • Wohnküche
  • Gruppen- und TV-Raum
  • Aufgaben- und PC-Zimmer
  • breites Sport-, Kurs- und Freizeitangebot
Wohngruppen_vollbetreut.jpg